Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Hi. Früher stand hier mal meine Lebensgeschichte, wie ich zum Hochzeitsfotograf geworden bin und wie toll ich es finde Hochzei-ten zu fotografieren. Auch stand hier, dass es meine Leidenschaft ist etc. Aber mal ganz ehrlich, diesen Einheitsbrei habt ihr bestimmt schon bei zig Hochzeitsfotografen gelesen!? Deshalb erzähle ich Euch ein paar Dinge über mich und uns.

Kurz vorweg ein paar Infos zu meiner Person. Ich bin 1969 in der Stadt geboren, in der ich immer noch lebe. Habe irgendwann eine kfm. Ausbildung gemacht und war jahrelang bei der BW. Aber ich denke, es hat mir alles ein bisschen etwas gebracht. Dadurch, dass ich nicht die klassische Fotografen-Ausbildung habe, habe ich wohl ein anderes Verständnis von der Fotografie.
Für mich ist die Fotografie eine Form und ein Ausdruck der Kunst. Hier kann ich meine eigene Vorstellung von Kunst und Design verbinden.

Was unterscheidet nun meine Hochzeitsfotos von den vieler anderen? Erstens, dass ich sie gemacht habe! Klar. Zweitens, dass bei mir der Reportage-Teil mindestens den gleichen Stellenwert hat wie das Shooting mit dem Brautpaar. Erst die Kombination aus einer emotionalen Reportage mit kunstvollen Brautpaar-Fotos macht meiner Meinung nach einen guten Hochzeitsfotografen aus. Bei der Nachbearbeitung bekommen die Fotos aus der Hochzeitsreportage die gleiche Aufmerksamkeit, wie die des Portrait-Shootings.

So, wenn ihr immer noch nicht genug habt, viel Spaß beim weiterlesen.
Seit 2003 habe ich irgendwas an die 150 Hochzeiten fotografiert, meine Frau unterstützt mich wann und wo sie nur kann.
Neben ihrer Umschulung zur Steuerfachangestellten hat sie mittlerweile auch der Spaß an der Fotografie gepackt und wir fotografieren wann immer es geht zu zweit.
Dadurch haben wir die Möglichkeit, einen Moment aus verschiedenen Blickwinkeln zu fotografieren oder wir teilen uns einfach mal auf – ein positiver Nebeneffekt ist, dass ich meine Frau sehen darf.

© 2019 Gerhard Prager Photography. Alle Rechte vorbehalten. / IMPRESSUM